Dr. Franz Karig LernBeratung und LernCoaching Kontakt   Impressum
Diese Seite ausdrucken

Diktateschreiben und Kopfrechnen erleichtern mit der DILTS-Methode

Aus den Erfahrungen von Training, Beratung, Coaching von lese-/ rechtschreib- und rechenschwachen Menschen mit/ohne ADS/ADHS mit der "DILTS-Methode" habe ich einige NLPäd-Ansätze entwickelt, die - zusätzlich zur NLPäd-Buchstabierstrategie angewendet - zu weiteren, deutlichen Verbesserungen führen. Der Kurs besteht aus folgenden, didaktisch begründeten Phasen, um die Strategien und Ansätze zu vermitteln:

1. Teil (ca. 3-4 UE) "Kennenlernen des Hintergrunds": die Teilnehmer führen alle Übungen ausschließlich unter Anleitung durch. Die Interaktionen zwischen Teilnehmern und Trainer bestehen im Wesentlichen darin, dass das Feedback benutzt wird, um die Selbsterfahrungen einzelner Personen innerhalb der Gruppe zu generalisieren. Im Mittelpunkt steht das eigene Erleben, um die Empathie mit dem Schüler/Klienten zu fördern.

2. Teil (ca. 3-6 UE) "Ins Handeln kommen": Auf der Basis von MindMap werden die wichtigsten Themen - die Vermittlung der Strategien und Ansätze im Gruppen- wie im Einzeltraining - von jedem Teilnehmer erarbeitet (die dazu geeignete Literatur wird gestellt) und in Kleingruppen praktisch ausgeführt und gegenseitig ergänzt. Im Mittelpunkt steht hier die eigene Handlungskompetenz, um den Schüler/Klienten später sicher zu führen.

3. Teil (ca. 2-6 UE) "Integration": Hier wird in der Gruppe zusammengetragen, was die Teilnehmer einzeln erfahren/erlernt haben. Fragen zur Ergänzung sowie zur Anwendung sollen hier gemeinsam beantwortet werden. Auch Fachbegriffe wie Mengen-/ Zahlenverständnis, Konzentration u. a. werden behandelt.

Die Zeitangaben beziehen sich auf unterschiedlich lange Kurse. Natürlich wird mit zunehmendem Zeitbudget auch der Inhalt reichhaltiger sein...

Der Workshop richtet sich an Lehrer und andere Lerntrainer/-berater, die es im beruflichen Kontext selbst anwenden wollen.

 

---------------------------------------------------------

- zurück zur Übersicht -